Mittwoch, 30. Juli 2014

das Grundstück

Nach langer, langer Suche soll das Haus auf diesem Grundstück (das Feld unterhalb des Hauses in der Mitte des Bildes) gebaut werden. Das Grundstück befindet sich in ruhiger Lage und in Waldnähe. Auf die Ruhe freue ich mich sehr, da ich derzeit gegenüber einer Diskothek wohne ...

Das Stückchen Land befindet sich in einer archäologischen Schutzzone und muss vor dem Baubeginn vom Bundesdenkmalamt untersucht bzw. umgegraben werden. In der Eisenzeit wurde in diesem Gebiet Eisen "verhüttet", sodass bei Grabungen immer wieder Öfen und sogar Skelette aus dieser Zeit gefunden werden.

Die Grabungen werden voraussichtlich gegen Ende August beginnen. Wir sind schon gespannt, ob auch auf unserem Grundstück Zeugnisse aus dieser Zeit gefunden werden.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen